EMS: Einsatzgebiete im Bereich Gesundheit und Medizin

Die Elektrostimulation wird besonders im Rehabilitationsbereich und der medizinischen Vorbeugung eingesetzt, da eine verbesserte Hypertrophie (Muskelaufbau) zu erwarten ist. Zudem erfolgt keine Belastung der Gelenke.

Rückenschmerzen ade! Durch Stärkung der Rumpfmuskulatur insbesondere durch Stimulation der Tiefen-Muskulatur, wird eine signifikante Reduzierung der Schmerzen erziehlt.

Inkontinenz kann wirksam vorgebeugt werden: Durch ein gezieltes EMS Training des Beckenbodens wird die Muskulatur gestärkt und einer altersbedingten Erschlaffung der Muskulatur entgegen gewirkt.

EMS: Training für Sport-Freunde

Ob für Leitungssportler oder Amateure, egal welcher Leistungsstand, ob Alt oder Jung, EMS Training ist die prfekte Methode um seine persönlichen Ziele schnell und effizient zu erreichen. EMS-Training wirkt sich positiv auf verschiedene Bereiche des Sports aus. Folgende Schwerpunkte sind besonders hervorzuheben:

  • Positive Auswirkung auf den Zuwachs der Maximalkraft
  • EMS steigert den Muskelaufbau (Hypertrophie)
  • EMS hilft muskuläre Dysbalancen auszugleichen
  • EMS Training zeigt schon nach kürzester Zeit sichtbare Erfolge
  • EMS wirkt sich positiv auf die Schnelligkeit aus
  • 20 Minuten EMS Training sind so effektiv wie mehrere Stunden intensives Krafttraining
  • EMS Training alleine oder mit konventionellen Trainingsmethoden kombinieren führt zu einem schnellen Erfolg

EMS Training: Wellness

Fettpölsterchen, Reiterhosen oder Cellulite: EMS Training stimuliert mit leichten Stromimpulsen die Muskulatur, das Bindegewebe, der Stoffwechsel und die Durchblutung werden angeregt und fördern so die Reduzierung der lästigen Fettablagerungen und die Haut wird durch den Aufbau von Muskulatur gestrafft. Um den Erfog zu verbessern, kombinieren Sie das EMS Training mit konventionellem Ausdauertraining und einer gesunden Ernährung. Sie werden von den Ergebnissen begeistert sein.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Diese Webseite analysiert das Nutzungsverhalten der Besucher, u.a. mithilfe von Cookies, zu Zwecken der Reichweitenmessung, der Optimierung des Angebots. Unsere Partner für soziale Netzwerke führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren bei ihnen vorhandenen Daten zusammen. Unter Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten und unter Cookie-Einstellungen diese jederzeit ändern. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie – jederzeit für die Zukunft widerruflich – dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.

Schließen