Jung und Alt sind inzwischen gleichermaßen davon betroffen. Einseitige Belastung, Stress und Vernachlässigung der Rückenmuskulatur sind die Hauptursachen der Beschwerden. Es gibt einen Ausweg:
Gezieltes Rückentraining mit EMS!

EMS steht für die elektrische Stimulation der Muskulatur.
Bei dieser hocheffektiven Therapiemethode werden alle großen Muskelgruppen sowie die Tiefenmuskulatur gleichzeitig stimuliert, je nach Beschwerdebild lassen sich einzelne Partien mehr oder weniger stark aktivieren. Studien belegen die Wirksamkeit – vorbeugend oder bei schon vorhandenen Rückenbeschwerden.*

  • 88% der Probanden konnten ihre Rückenschmerzen deutlich reduzieren. Häufigkeit und Dauer der Schmerzen fielen um bis zu 80% niedriger aus.
  • Klagten vor Untersuchungsbeginn noch über 40 % der Teilnehmer über ständig vorhandene Rückenschmerzen, so waren es nach 6 Wochen Training gerade mal 9%.
  • Bei 44% der Patienten mit chronischen Beschwerden waren die Schmerzen völlig verschwunden
  • Die Ausdauer bei typischen Rückenbelastungen im Alltag verbesserte sich um bis zu 30 %. (Heben schwerer Lasten, Laufen, Bücken, schwere körperliche Arbeit, Hausarbeit, Sport, Autofahren oder längeres Sitzen)

*Quelle: Studien der Universität Bayreuth (Boeckh-Behrens/Vatter 2003, Boeckh-Behrens/Walz/Niewöhner 2003, Boeckh-Behrens/Sebelefsky/Grützmacher 2002, Boeckh-Behrens/Stötzel/Benner 2003)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Diese Webseite analysiert das Nutzungsverhalten der Besucher, u.a. mithilfe von Cookies, zu Zwecken der Reichweitenmessung, der Optimierung des Angebots. Unsere Partner für soziale Netzwerke führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren bei ihnen vorhandenen Daten zusammen. Unter Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten und unter Cookie-Einstellungen diese jederzeit ändern. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie – jederzeit für die Zukunft widerruflich – dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.

Schließen